BMI-Rechner.biz - Informations for Body Mass Index
Home Impressum Kontakt
 
BMI Rechner
BMI Rechner für Kinder
Rechner für die Homepage
Kontakt
Seite in Favoriten merken
 

 
 
 
BMI Kinder

Hier können Sie den BMI für Kinder und Jugendliche ausrechnen lassen.

Für Erwachsene gelten andere Bedingungen, deshalb nutzen Erwachsene ab 19 Jahre bitte den normalen
» BMI Rechner für Erwachsene


BMI Rechner für Kinder und Jugendliche

Bitte geben Sie die Größe in cm, das Gewicht in Kilogramm, das Geschlecht und das Alter an.

Größe (in cm):
Gewicht (in KG):
Geschlecht: Mädchen Junge
Alter:
   

 


BMI Rechner für Ihre Homepage:

Kostenlos für Sie und Ihre Besucher: Fügen Sie einen BMI Rechner auf Ihre Homepage ein.
» Berechnung auf Homepage einfügen


Body Mass Index für Kinder - was muss beachtet werden


Der Body Mass Index ist eine mathematische Formel, die der belgische Mathematiker Quetelet bereits im 19. Jahrhundert geschaffen hat. Im Gegensatz zur Broca Formel, bei der einfach 100 von der Körpergröße in Zentimetern abgezogen wird, um das normale Gewicht zu bestimmen und dann noch einmal 10 Prozent für die Bestimmung des idealen Gewichts abgezogen wurden.

Das Problem ist, dass man keine Bezugsgröße hatte. Mithilfe des BMI lassen sich Größe und Körpergewicht in einer Kennzahl zusammenfassen. Das macht es möglich aus medizinischer Sicht zu bestimmen, bei welcher Kennziffer ein Mensch untergewichtig, übergewichtig, normalgewichtig und fettleibig ist.
Nach Empfehlungen der WHO werden die Menschen wie folgt eingeteilt:

Untergewicht alles unter 19
Normalgewicht 19 – 24,9
Übergewicht 25 – 29,9
Fettleibig I 30 – 34,9
Fettleibig II 35 – 39,9
Fettleibig III alles über 40.

Diese Einteilung berücksichtigt jedoch weder das Alter noch das Geschlecht und eignet sich daher ideal für die Forschung aber nicht für die Feststellung, ob jemand abnehmen muss. Wenn man beispielsweise das Gewicht eines durchtrainierten Kraftsportlers nimmt, der sehr viel Muskelmasse hat, dann wird der nach BMI Übergewicht haben, aber er muss mit Sicherheit nicht abnehmen.
Weiterer Nachteil des BMI ist, dass er nur die Körpermasse als Grundlage hat und mit ihm nicht der Anteil an Körperfett bestimmt werden hat.

Für Kinder erfolgen die Anwendung des BMI und die Berechnung genauso wie bei den Erwachsenen. Nur ist die Bedeutung des BMI eine andere. Schon ein kleiner Wachstumsschub, der sich innerhalb weniger Wochen vollzieht, führt zu völlig anderen Werten und bringt den BMI zum Sinken. Deshalb sollten Kinder auch nicht auf Diät gesetzt werden, nur weil kurzzeitig ihr BMI zu groß ist. Wenn Eltern glauben, ihr Kind seit zu dick, sollten sie, wenn es um ernährungsspezifische Fragen geht, immer einen Arzt konsultieren. Für Kinder und Jugendliche gibt es Referenzwerte, die abhängig von Alter und Geschlecht sind, die der Kinderarzt kennt.

 

 
Startseite | BMI-Rechner für Kinder und Jugendliche | Rechner für die Homepage | Impressum | Kontakt